Sonntag, 9. Oktober 2016

Hexenbesen mit Stampin' Up!

Hallo ihr Lieben,

zu Halloween gehören für mich die Hexenbesen auch dazu.

Von "H...bo" gibt es Sticks, die eine schöne braune Farbe haben.
Fans dieses süßen Getränks wissen bestimmt, wonach die Sticks schmecken...

 (zum Vergrößern auf's Bild klicken)
Besagte Sticks also in eine schmale Zellophantüte verpackt,
fix einen Streifen Cardstock in Saharasand zugeschnitten, mit Pünktchen
aus dem Stempelset "Georgeous Grunge" Ton in Ton
- also mit Saharasand - wild bestempelt,
mit unserer Fransenschere eingeschnitten,
Klebestreifen druff und um den verpackten Stick gewickelt.
Fertig!
 Na ja...noch nicht so ganz...
Ich habe die Hexe aus dem Stempelset "Spooky Fun" 
auf kürbisgelben Cardstock verewigt, ausgestanzt
und mit kürbisgelben Glitzerpapier aus dem Herbst/Winterkatalog hinterlegt.
Sieht schön "halloweenisch" aus...*lach*

(zum Vergrößern auf's Bild klicken)
 ...und wer die lustigen und wohlschmeckenden Hexenbesen nachbasteln möchte,
für den habe ich meine Vorlage abfotografiert.

Fairerweise sei an dieser Stelle hinzugefügt, dass diese Idee nicht von mir stammt.
Ich habe sie bei Pinterest entdeckt.

Morgen zeige ich euch niedliche Spitztüten mit Lackritze.
Vielen Dank für deinen Besuch
Herzliche Grüße aus SommerNetti's Welt

***

*Meine nächste Sammelbestellung (Klick)  19.Oktober 2016
*Werde Gastgeberin bei einer Stempelparty (Klick) und sichere Dir Gratisprodukte.
* Katalogbestellung (Klick)
* Du bist an der Demonstratorentätigkeit interessiert?
Dann werde Teil meines Teams  (Klick)




Kommentare:

  1. Eine tolle Halloween-Idee.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Netti,
    eine ganz süße Idee.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee! Und so ein Besen kann man ja auch zu anderen Gelegenheiten mal basteln *schmunzel*
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Sehr cool die Besen. Tolle Idee.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  5. Originelle Idee! Danke fürs Mitspielen bei unserer Challenge! GLG, Karo

    AntwortenLöschen
  6. So kann man die Sticks super als Halloween-Süßigkeit verpacken. Schöne Idee!
    LG,
    Anne

    AntwortenLöschen