Dienstag, 31. Januar 2017

Love-Mailboxen mit Stampin' Up! (und Anleitung)

Der Valentinstag ist nicht mehr sooo weit und vielleicht habt ihr liebe Menschen,
denen ihr eine kleine Freude machen wollt, deshalb am Ende des Post's eine kleine Anleitung.

Ich habe sie so gestaltet, dass 4 von den "alkoholisierten leckeren Kirschen"
darin verstaut werden können.
Die Mailboxen sind fix gebastelt und machen Spaß. 
Das Designerpapier ist aus alten Beständen...(das Neue streichle ich noch *lach*).



Hier eine kurze Anleitung:

Die Schachtel: 10,5 x 11,5 cm zuschneiden und rundherum falzen bei 2,5 cm.

Der Bogen: 6,5 x 21 cm zuschneiden und die lange Seite falzen bei 5,5 cm. Dann gleich rechts
                   davon noch eine Falz bei 1 cm machen. 
                   Das ist die Klebelasche. 
Den Bogen mit Designerpapier bekleben. Dafür brauchst du ein Stück in der Größe 6 x 14 cm.
Das Fähnchen hab ich "frei Schnauze" gemacht, wie wir Berliner sagen...*lach*
Wenn du Fragen dazu hast, schreib mir, ich helfe gern weiter.

Viel Spaß beim werkeln und einen schönen Tag wünscht euch


***

*Meine nächste Sammelbestellung (Klick)  13. Febr. 2017
*Werde Gastgeberin bei einer Stempelparty (Klick) und sichere Dir Gratisprodukte.
* Katalogbestellung (Klick)
* Du bist an der Demonstratorentätigkeit interessiert?
Dann werde Teil meines Teams  (Klick)







Kommentare:

  1. Süße Schachtelidee.
    Vielen Dank für die Anleitung!
    Die setze ich gleich mal mit auf meine (Endlos-)TO-DO-List.
    Liebe Grüße, Britti

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie süß. eine tolle Idee.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen